Sabbateanism is the matrix of every significant movement to have emerged in the eighteenth and nineteenth century, from Hasidism, to Reform Judaism, to the earliest Masonic circles and revolutionary idealism. The Sabbatean "believers" felt that they were champions of a new world which was to be established by overthrowing the values of all positive religions .” – Gershom Scholem
The Sabbatean-Frankist Messianic Conspiracy Partially Exposed
Institute for the study of Globalisation and covert Politics: Beyond the Dutroux Affairs

Montag, 1. März 2010

Das höchste Gericht



Auge mit Pyramide wie auf dem Dollar oder hier und hier! Die "linken" TAZ-Macher scheinen nicht zu den "Unwissenden" zu gehören. Sie scheinen zu wissen das "die Linke" wie die schwarz-roten Anarchisten u.a. auf die "linke Emanation", den destruktiven, schwarz-magischen, satanischen   "Pfad zur linken Hand" zurück geht. Sie scheinen zu wissen wer die wirklichen Drathzieher der Weltgeschichte sind und was diese wollen.


Zur Vergrößerung anklicken.
David Ben Gurion (hebräisch ‏דוד בן גוריון‎; gebürtig David Grün; * 16. Oktober 1886 in Płońsk, Kongresspolen; † 1. Dezember 1973 in Tel HaSchomer, Israel) war ein israelischer Staatsmann.



David Grün hat das "höchste weltliche" Gericht, die Demokratisierung der Soviet Union, die Sozialisierung der USA die Obama gerade zu realisiern versucht, die sog. Wiedervereinigung , Geburtenkontrolle (Eugenik), das Ende der Geburtswehen des Messias, die "Brave new World" bereits vor 1973 vorausgesagt. David Grün ist 1973 gestorben. Es ist mir nicht bekannt wann er die unter dem Bild gemachte Aussage getroffen hat. Es ist mir auch nicht bekannt aus welcher Zeitschrift die Seite kopiert wurde. Das Bild habe ich wie dieses Bild



und dieses Bild



auf der Website eines Philosophen aus Australien gefunden
.

Die Seite users.cyberone.com.au/myers/ scheint es nicht mehr zu geben so dass ich Näheres nicht mehr nachlesen kann. War die Seite der Grund für die Internetzensur in Australien? Egal.

Die Kopie aus eine wissenschaftlichen Magazin macht auf jedem Fall klar dass David Grün vor 1973 den Fall der Mauer für das Jahr 1987 erwartet hat. Die Mauer wurde am 9. November 1989 geöffnet. Vgl. die Anschläge vom 9/11 und das "Illuminati Card Game" aus dem Jahr 1995 dass wie David Grün die Zukunft voraussagt.


Der 9. November ist der 313. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 314. in Schaltjahren), somit bleiben 52 Tage bis zum Jahresende. Da auf dieses Datum eine Reihe von Ereignissen fallen, die in der Geschichte Deutschlands einen politischen Wendepunkt markierten, wird der 9. November auch als „Schicksalstag der Deutschen“ bezeichnet.


"Schön schwarz" der Porsche, wie ein Leichenwagen. Aber warum gerade 9/11?. Alle wollen (oder sollen?) böse sein. Deshalb gucken die Autos heute auch alle ganzzzz böse. Böse Autos lassen sich offensichtlich besser verkaufen als ein päpstliches Papamobil. Außerdem kann man sich damit schneller ins Jenseits, auf die andere Seite, befördern.



Papamobil

Warum wollen alle ganz böse sein? Wer hat der Menschheit eingeredet das es "modern" ist ganzzz böse zu sein? War es der Quacksalber S.Freud mit seinen pädophilen Anal-Phantasien und seinem Todestrieb? Hat das alles etwa - wie bei Himmler und Hitler - mit "schwarzer Magie" zu tun?


An Stelle des Sterns würde auch eine "schwarze Sonne" als Symbol für das Böse, für "schwarze Magie, gut passen.

Zentriert
Kiss, die Knights in Satans Service auf einem richtig schon grusslig, negrophil-hirntot dunkel gehaltenem Bild. Wann tauscht Mercedes den Stern gegen einen SS-Totenkopf? Ich bin mir sicher dass sich dadurch der KFZ-Absatz unter Hirntoten erheblich steigern lässt. Planet der Affen.






Schwarze Magie? Hirntote bringen ihren Hirntot durch Totenschädel zum Ausdruck!


Die Ritter im Dienste Satans mit SS-Runen.

Kiss und der Judaskuss der Jesus verraten und an das Kreuz, an Satan geliefert hat.






Der Bruderkuss der warmen kommunistischen Freimaurerbrüder die sich auch schon mal gegenseitig verraten. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben oder ein anderer warmer Bruder?. Gibt es einen Zusammenhang? Vergleiche z.B. hier die Bilder aus Duncan's Masoic Ritual and Monitor, Texe Marrs Codex Magica oder "Freimaurersignale in der Presse" usw.



Öffen wir doch mal ganz smart unser mind (=men=manas=Geist), unseren "heilenden" Geist.

Warum promoted ausgerechnet "Die Zeit", das Hausblatt von Hitlers jüdischen Bankern Kiss, die Knights in satans service, die Ritter im Dienste Satans die in ihrem Namenszug SS-Runen verwenden? (Ähnliche Bilder sind zeitgleich in der "linken" TAZ erschienen). Was will uns "Die Zeit" damit sagen? Identifizieren sich Hitlers jüdische Banker etwa mit Schwulen, Sodomie und "schwarzer Magie"? Kommen sie sich in der Rolle schwarzer Chaos-Magier und kriegstreibender Konfliktmanger cool wie ein Porsche 9/11 vor weil sie aus den Konfliken und Kriegen der letzten 200 Jahre jede Menge Profit auf Kosten von Millionen oder sogar Milliarden Menschenleben gezogen haben? Kommen sie sich in der Rolle schwarzer Chaos-Magier besonders cool vor weil sie Hitler für den Holocaust an den eigenen Glaubensbrüdern und Schwestern finanziert haben? Was hat dass mit dem höchsten Gericht zu tun?

Wer wie ein Teufel mit einem schwarzen Leichenwagen von Porsche oder Mercedes durch die Nacht rast und sich dabei selbst massakriert steht evt. kurz danach vor dem höchsten Gericht. Bob Dylan (Robert Schumacher) hat deshalb "Knock, Knock, Knockin' On Heaven's Doooaarr " gesungen.


Bob Dylan Knockin' On Heaven's Door





Dob Dylan muss gewusst haben von was er singt denn schließlich gehört er zur Chabad-Sekte die bekanntlich fordert dass dem NaZi(onisten)-Spion Canaris von der Holocaust-Gedenkstätte "Yad Vashem" der Titel „Gerechter unter den Völkern“ verliehen wird. Die Idee mit dem sog "Judenstern" den die "Juden" vor der Deportation durch die NaZis tragen mussten soll von Canaris stammen. Eine ähnliche Auszeichnung mit Denkmal soll offenbar den "jüdischen" Mördern der "Roten Armee" verliehen werden.


ja, ja, ich weiß. Dieser David Duke ist ein gaaannz böser "Rechtsradikaler".



Die "christliche" Videoplattform www.gloria.tv scheint bei Vodafone (666)-Kunden nicht immer zu funktionieren. In diesem Fall hier klicken, Video runterladen und lokal abspielen.



So beklatschte einer der beiden wichtigsten Chabad-Exponenten, der Sohn des ersten israelischen Chefrabbis Zvi Jehudah Kook, gar den Holocaust als "himmlische Chirurgie". Als ein "tiefes, verstecktes, göttliches Heilverfahren, das darauf abzielt, uns von der Unreinheit des Exils zu befreien." So wie beide Weltkriege sei "auch der Holocaust eine Erschütterung, die Vernichtung einer verfaulten Kultur (jene des Exils) im Dienst der nationalen Wiedergeburt und der Erfüllung der Vision des geoffenbarten Endes." [AVINER, SHLOMO (Hrsg.), Sihot ha Rav Zvi Yehudah, Keshet 1980 : (S. 11). RAVITZKY, AVIEZER, Messianism, Zionism and Jewish religious Radicalism, University of Chicago Press, Chicago 1996 : (S. 109 sowie FN 117 auf S.271)] Ins gleiche Horn blies der Kook zumindest gleichgestellte und von der Lubawitscher  bzw. Chabad Sekte als lebender Messias verehrte Rabbiner ("Rebbe") Schneerson. Gefragt, wie der Holocaust habe geschehen können, wenn der Gott Israels die Welt regierte, sagte er, es habe einen faulen Ast im Judentum gegeben, der abgesägt werden mußte. [YORAM KANIOK, Artikel "Gott schütze uns vor den Religiösen! Israel am Scheideweg, DIE ZEIT Nr. 34, 14.08.1997 Feuilleton]  Weiter


http://apokalypse-no.net/


Geisteskranke haben Visionen, sie glauben das sie die Apokalypse, einen gigantischen Massenmord - den sie die Geburtswehen des Messias nennen - inszenieren müssen und Millionen Vollitioten machen mit!

(RIA-Novosti 01.03.10 Israel verteilt Gasmasken an gesamte Bevölkerung)

David Grün hat das "höchste" weltliche Gericht, die Demokratisierung der Soviet Union, die Sozialisierung der USA die Obama gerade zu realisiern versucht, die sog. Wiedervereinigung usw. bereits vor 1973 vorausgesagt. Auch Wolfgang Eggert schreibt das die Weltgeschichte einschließlich einem Holocaust nach dem anderen planmäßig gemäß kabbalistischer Interpretation der angeblich "heiligen" Schriften bis zur Apokalypse, das die "Geburtswehen des Messias" planmäßig, gemäß den Protokollen inszeniert wird.

ROTHSCHILD - ISRAELI SUPREME COURT - Freemasonry called Sabbatainism 



Vergleiche die Pyramide auf dem Gebäude mit diesen Pyramiden


KZ-Sachsenhausen
Der Befehl zum Holocaust erfolgte aus New York?


War BRD-Präsident Johannes Rau bei der Künstleragentur Paul Spiegel als Referent oder als Schauspieler unter Vertrag?. Mehr Pyramiden



Tetragrammaton in der Karlskirche in Wien. Vergleiche: Adonai. War der Sachsenschlächter "Charlemagne" ein Christ? Welche "Aachner Bürger" vergeben den Karlspreis an (für) Massenmörder der Deutschen wie Churchill? Was meint der Freimaurer und erster Karlspreisträger Coudenhove-Kalergi in seinem Buch "Praktischer Idealismus" 1925 mit der "eurasisch-negroiden Zukunftsrasse" unter der Herrschaft des sog. "Judentums"?


Das höchste Gericht Deutschlands steht in Karlsruhe


In den Protokollen steht: "Die Möpse werden das bellen lassen". Ich bin ein bellender Mops! Was woll ihr jetzt mit mir machen? Werde ich vor das nächste Amtsgericht gezerrt oder vor das höchste Gericht der Welt? Oder wird mein Geist von meinem Körper befreit damit sich dieser nicht weiter über Internetseiten wie diese reinkarniert und sich nach der im Tibetanischen Totenbuch beschriebenen Reise vor Heaven's Door, dem "echten" höchten Gericht zur verantworten hat?

Nun, mir ist es völlig egal was ihr machen. Ich kann die Idioten auf diesem Planten die sich über ihre Autos, ihre Zigarettenmarken, ihren Fussballverein, ihre Paläste und Schlösser, ihr Parteibuch, über Eure schwachsinnige Esoterik..  definieren und sonst nichts in der Birne haben sowieso kaum noch ertragen.

Nagelt mich ans Kreuz ihr Dummköpfe!

Der "heilende" Geist wird sich allerdings auch ohne mich so oder so reinkarnieren. Und zwar über verschränkte Quanten und Donars Geistesblitze. Beides habt ihr in Eurem einfachen kabbalistisch-dialektischen Denkmodel nicht vorgesehen. Was geschied wenn die Herdenhammel merken dass sich böse Geister nicht durch Sylversterknallerei und Knoblauch an der Tür vertreiben lassen? Dann greift der Überwachungsstaat? Was geschied wenn die Herdenhammel Euren Scheiß einfach nicht mehr mitmachen? Es liegt was in der Luft. Die Spatzen pfeifen es von den Dächern...

Außerdem: Gott vergibt. Allah vergibt nicht!







Kommentare:

  1. Respekt, vor deinem Mut und DANKE für dein Gedankengut!!! wiedermal habe ich ein paar verbindungen mehr bekommen, bin nämlich selber auf der Suche nach weiteren "teuflischen" fast unsichtbaren "Dinge" die uns eigentlich beweisen das wir in einer Welt leben die nicht mit rechten dingen zu geht!!! humanistisch ausgedrückt!!! Merci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe dir voll uns ganz Recht.

      Löschen
  2. Gruß,

    Ich bin zum Teil beeindruckt,jedoch verstehe ich nicht,ob du Unsere SS für gut oder schlecht hältst.
    Ich finde du hast viele Informationen gesammelt,danke dafür.Es ist erschreckend,man bekommt sogar Schweißausbrüche,wenn man dies glaubt,trotz all dem wird das Gute siegen!
    Heil dir!

    AntwortenLöschen