Sabbateanism is the matrix of every significant movement to have emerged in the eighteenth and nineteenth century, from Hasidism, to Reform Judaism, to the earliest Masonic circles and revolutionary idealism. The Sabbatean "believers" felt that they were champions of a new world which was to be established by overthrowing the values of all positive religions .” – Gershom Scholem
The Sabbatean-Frankist Messianic Conspiracy Partially Exposed
Institute for the study of Globalisation and covert Politics: Beyond the Dutroux Affairs

Montag, 25. Januar 2010

Okkulte Aristokratie und ritueller Missbrauch



The Satanic Hidden Hand That Shaped History

Google: "hand-in-waistcoat"

Antelman spricht vom "old men on the mountain". Der Alte vom Berge wird auch von Hans Ulrich Gresch in seinem Buch Unsichtbare Ketten - Der Missbrauch der Hypnose und anderer Trance-Techniken durch Kriminelle, Sekten und Geheimdienste“ genannt. Leider wurde das Buch mit einem "Copyright" versehen, es ist nicht mehr frei über das Internet verfügbar. Ursprung des "britischen Copyrights" ist - im Gegensatz zum deutschen Urheberrecht - politische Zensur durch "okkulte Aristokraten".


http://plutokraten.blogspot.com/

Achtung, der Inhalt dieses Blogs kann triggern! Opfer sexueller Gewalt könnten retraumatisiert werden. Für Kinder ist der Inhalt generell nicht geeignet!!! "Der gößte Trick des Teufels ist es, die Menschheit glauben zu lassen, es gäbe ihn gar nicht." Ich stelle nun zu Anfang dieses Blogs bewusst eine Be- hauptung bzw. Aussage in den Raum, welche dem einen oder anderen verständlicherweise den Eindruck der Unseriösität verleihen wird. Nach jahrelanger Recherche sehe ich allerdings keine Alternative dazu. Ich bitte Sie, mir die Möglichkeit der Begründung meiner Überzeugung zu geben, indem sie sich mit den Inhalten dieses Blogs auseinander setzen. Los gehts:

  • "Der Planet auf dem wir leben steht im Fadenkreuz einer Sekte, die mit Hilfe der Infiltration, den Versuch unternimmt, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Es es ist eine okkulte Verschwörung, die sich stark am Satanismus orientiert (nicht am Judentum!). Sie besteht aus verschiedenen Komponenten, die jedoch alle Teil ein und des selben Unternehmens sind, welches nur eins zum Ziel hat: die Versklavung der Menscheheit. Mitglieder sind vor allem, aber nicht nur, in den höchsten Positionen der Gesellschaft zu finden. Banken, Geheimdienste, Militär, organisiertes Verbrechen, Prostitution, Kinder- und Menschenhandel, Medien, Politik und Wirtschaft sind stark besetzt mit Angehörigen dieser okkulten Vereinigung, welche streng hierarchisch agiert. Sie opfert Menschen (vor allem Kinder), zettelt Kriege an (und unterstützt beide Seiten), übt Terroranschläge aus, führt Menschenversuche durch, hält wichtige wissenschaftliche Errungenschaften unter Verschluß und manipuliert die Öffentlichkeit. Ihre Verbrechen sind so abscheulich, dass ein Grossteil der Bevölkerung, trotz einschlägiger Beweise, ihre Existenz nicht wahrhaben will. Sie nährt sich vom Schrecken, vom Krieg, vom Terror und vom Leid der Menschen. Ihre größte Waffe ist die Geheimhaltung. Ihr größter Feind ist die Aufklärung und vor allem die Liebe."

Konnte ich ihnen mit dieser Behauptung ein Lächeln auf die Lippen zaubern? Falls ja, wird es ihnen beim studieren der folgenden Fälle bestimmt schnell wieder vergehen...



Weiter zu Teil 1-7: Höllenleben - Eine multiple Persöhnlichkeit auf Spurensuche

Eine Doku von Liz Wieskerstrauch, ARD 2001, Laufzeit ca. 90min. - Nicki ist eine multiple Persönlichkeit, aufgespalten in zahlreiche Personen. Es gibt Männer, Frauen, Kinder in ihr. Eine Person alleine hätte die unermessliche Gewalt, die ihr seit frühester Kindheit angetan wurde, nicht ertragen. Nach mehr als zehn Jahren Therapie fasst sie mit vierzig einen mutigen Entschluss: Sie will den Teufelskreis aus Gewalt, Angst und Ohnmacht durchbrechen und begibt sich auf Spurensuche nach Tatorten und Tätern. Gemeinsam mit der Autorin Liz Wieskerstrauch und dem Filmteam reist sie an die Orte ihrer Kindheit - Tatorte in Wäldern, Burgen und Ruinen, auf Friedhöfen, an Flüssen, in Häusern. Orte der Qual. Präzise schildern verschiedene Innenpersonen, was ihnen angetan wurde - Dinge, die man nicht glauben möchte: seelische Grausamkeiten, ritueller Kindesmissbrauch, Folter und Kindstötungen - ein Höllenleben. All das deutet auf eine satanistische Sekte hin. Bis heute ist es nicht gelungen, einen Täterkreis mit satanistischem Hintergrund aufzudecken. Deshalb ist Nicki der letzte wichtige Schritt nicht leichtgefallen: bei der Polizei Anzeige zu erstatten. Sie riskiert viel: Wird man ihr glauben? Werden sich die Täter an ihr rächen? Liz Wieskerstrauch ist für ihr erstes Porträt einer multiplen Frau "Die Seele brennt" mit dem Film- und Fernsehpreis des deutschen Hartmannbundes ausgezeichnet worden. Auch mit "Höllenleben" ist ihr ein bewegender, eindringlicher Film gelungen, der über ein Porträt weit hinaus geht.





Satanisch ritueller Missbrauch ist Teil des MK Ultra Programms der US Regierung, auf Grundlage von KZ -Versuchen der Nazis während des 2. Weltkriegs. Zu diesen Projekten zählen:



Überlebende dieser Projekte der Gedankenkontrolle sind unsere heutigen Stars und Sternchen der Unterhaltungsindustrie mehr zu diesem Thema gibt es in der Serie Hollywood MK Deception.


Oft wird so getan als ob Okkultismus, Satanismus und freimaurerische Geheimgesellschaften eine spezielle deutsche oder germanische Erfindung wären. Okkultismus und Satanismus werden mit den Wort "völkisch" in Verbindung gebracht. Fakt ist das sich satanische Rituale mit Menschenopfern bei den z.B. Kindern das Herz herausgerissen und von anderen gegessen wird bei Deutschen/Germanen nicht nachweisen lassen. Dem entsprechend liefert Google mit dem Stichwort "ritual murder" auch nur Ergebnisse die auf einen bestimmten satanischen Kult aus der Wüste verweisen.

Dazu empfehle ich das Buch Unsichtbare Ketten - Der Missbrauch der Hypnose und anderer Trance-Techniken durch Kriminelle, Sekten und Geheimdienste“ von Hans Ulrich Gresch sowie den Artikel Sufis und Gehirnwäsche.


Okkultismus und Satanismus haben ebensowenig deutschen Ursprung wie die NaZis mit ihrer satanischen Herrenmenschenideologie. Die gesamte NaZi-Ideologie ist nichts anderes als jüdischer Auserwähltheitswahn umgemünzt auf sog. Arier. Ahrimann der "Gott" der Arier ist ebenfals nicht deutsch oder germanisch. Noch nichteinmal das Wort "germanisch" ist "germanisch" sondern lateinisch. Geheimgesellschaften wie z.B. der O.T.O oder der ONT führen das Wort "Tempel" in ihrem Namen. Jeder Freimaurertempel ist ein Ersatztempel für den zerstörten Tempel Solomons auf dem Tempelberg Zion.

Alle Burgen wurden außerdem vom satanischen Adel zur Verteidigung gegen Deutsche/Germanen, zur Unterdrückung von Deutschen gebaut. So gut wie alle Burgen haben Folterkeller in den die versklavten deutschen leibeigenen Untertanen tot gequält wurden! Bei der Abzocke und Versklavung der Deutschen hat sich der satanische Adel oft von seinen sog. Hofjuden helfen lassen. Die Wewelsburg ist interessanter Weise nicht weit von der Stadt Warburg entfernt. Von der Stadt Warburg hat der Banker-Clan Warburg seinen Namen übernommen. Der Banker-Clan Warburg spielt nicht nur bei der Finanzierung der NaZis eine große Rolle. Max Warburg saß im Aufsichtsrat von I.G. Farben die das Giftgas für die KZs hergestellt haben. Als deutschen Geheimdienstchef spielt Max Warburg eine große Rolle beim Transport von Lenin und Millionen Goldmark nach Russland zur Finanzierung der russischen Revolution. Paul Warburg war entscheident an der Gründung der amerikanischen Zentralbank FED beteiligt. Ein Symbol der satanischen Elite ist die Pyramide mit dem Auge. Diese findet sich nicht nur auf dem Dollarschein. Interessanterweise sieht die dreieckige Wewelsburg von oben ebenfalls wie eine Pyramide mit Auge aus. Das Auge wird durch den im Durchmesser größeren Turm ohne Dach gebildet. Über dem Eingang zu diesem Turm findet sich ebenfalls ein Dreieck mit Auge. Die gleiche Symbolik findet sich im Grundriss des KZ Sachenhausen wider.









NaZi-Propaganda mit Pyramide? Ob den Deutschen die Größe der ägyptischen Pyramiden damals überhaupt ein Begriff war?





Die gleiche Symbolik findet sich nicht nur im Grundriss von Karlsruhe, der Stadt mit dem höchsten deutschen Gericht, wieder sondern auch auf dem höchsten Gericht Israels.















Von Pyramidenzeichen


Angela Merkel ist in der kommunistischen DDR aufgewachsen. Tatsächlicher Chef der DDR war nicht Honeker sondern der (jüdische) Stasi-Chef Markus Wolf. U.a. die Dokus "Menschenlabor Sowjetunion - Auf der Suche nach dem perfekten Menschen" oder "How to brainwash a nation" lassen erahnen mit welchen perversen Mitteln die Kommunisten ihren "Prolet-Ariern" und Agenten das Gehirn gewaschen haben. Ist Merkel ein traumatisiertes Opfer einer Gehirnwäsche, eine multiple Persönlichkeit, oder wie schafft die es als "Physikerin" bei der Verkündung der völlig absurden Klimalüge immernoch saublöde zu grinsen? Wie schafft sie es zwischen ihrer Identität als Physikerin und ihrer Identität als Politikerin zu differenzieren? Was meinte George Orwell mit Big Brother, Zwiedenk und doublethink? Symbolisiert der freimaurerische doppelköpfige Adler, der sich z.B. auf der Freimaurerbibel Morales und Dogma wiederfindet, durch Traumatisierung bewusst erzeugte Schitzophrenie?




Lacht Merkel ihre naiven Wähler an oder lacht sie ihre Wähler, ihre gläubigen Schafe aus? Weiß sie überhaupt was sie selbst glaubt, bzw. was ihr eingeredet wurde und für welche Interessen sie arbeitet? Wird die Welt von geisteskranken, traumatisierten, schitzophrenen Psychopathen in die totale Apokalypse geführt? Vgl. Erich Kästner: Schule der Diktatoren!





Von Hand am Hals


Für dieses Buch über Hilterls jüdischen Hellseher Hanussen macht die von dem jüdischen Satanisten Anton LaVay gegründete "Church of Satan" auf einer ihrer Internetseiten Werbung. Anton LaVay soll behauptet haben auf der Wewelsburg "Schwarze Messen" zelebriert zu haben. Zur "Church of Satan" gehört als Oberpriester angeblich Finanzguru Alan Greenspan. Greenspan ist einer der Hauptverantwortlichen der derzeitigen Weltfinanzkriese.

Handelt es sich bei der Hand am Hals um ein geheimes Zeichen unter eingeweihten Satanisten?

Von Hand am Hals












Bundesministerin für Gesundheit Ulla Schmidt hat sich dafür eingesetzt die gesamte deutsche Bevölkerung gegen die sog. Schweinegrippe zu impfen. Der Schweinegrippeimpfstoff ist, so die Bio-Journalistin Jane Burgermeister ein biologischer Kampfstoff der das Immunsystem der Menschen zerstört. Polskaweb: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Parteienfinanzierung durch die Pharmaindustrie und der geplanten Schweinegrippeimpfung? Außerdem: Welcher ehrenwerten Gesellschaft hat Helmut Kohl damals in Verbindung mit dem Parteispendenskandal eigendlich sein "Ehrenwort" gegeben?

Benjamin Franklin, der Okkultismus und die Elite


Infowars.com
January 11, 2005


Die Mitgliedschaft Benjamin Franklins bei den Freimaurern sowie seine Verbindungen zu anderen okkulten Geheimgesellschaften sind seit langem bekannt. Der History Channel berichtete nun über Franklins Verstrickungen in den Hellfire-Club (Höllenfeuerclub), eine Geheimgesellschaft die schwarze Messen und Orgien abgehalten hatte. Diese bizarren, okkulten Praktiken finden heute immer noch statt, in Geheimgesellschaften wie dem Bohemian Club. Alex Jones infiltrierte den Bohemian Club im Jahr 2000 mit einer versteckten Kamera und filmte eines der Rituale.







Im Jahr 1998 gruben Bauarbeiter, welche Franklins Behausung in London restaurierten, die Überreste von sechs Kindern und vier Erwachsenen aus, die unter dem Haus vergraben gewesen waren. Die London Times berichtete am 11. Februar 1998:


"Laut ersten Schätzungen sind die Knochen ungefähr 200 Jahre alt und waren zur gleichen Zeit vergraben worden in der Franklin das Haus bewohnt hatte; von 1757 bis 1762 und von 1764 bis 1775. Die meisten Knochen waren seziert, zersägt oder zerschnitten worden. In einen der Schädel waren mehrere Löcher gebohrt. Paul Knapman, der Leichenbeschauer von Westminster, sagte gestern: 'Ich kann die Möglichkeit eines Verbrechens nicht völlig ausschließen. Es gibt immer noch die Möglichkeit, dass ich eine gerichtliche Untersuchung einleiten muss.'"


Die Faszination der Elite mit dem Okkulten wird überall vor unseren Augen zelebriert, bleibt aber für die meisten Menschen unerkannt.




Filme wie National Treasure erinnern uns offen an diese Faszination während prominente Mitglieder der Gesellschaft wie Pat Robertson öffentliche Auftritte und Publikationen dazu benutzen, um ihre Allianz mit den Erleuchteten (lat. "Illuminati") zu signalisieren. Auf dem Foto oben benützt Robertson das freimaurerische Zeichen der Löwenpranke.

Das Design des Messeturms in der Bankenmetropole Frankfurt ist das eines ägyptischen Obelisken. Der Obelisk ist ein Phallussymbol und repräsentiert den Penis von Osiris, dem Gott der Unterwelt.


Jenes Glied war es gewesen, welches Isis laut der ägyptischen Mythologie nicht mehr finden konnte. Das Freimaurertum ist laut den Schriften von ehemaligen freimaurerischen Führungsfiguren wie Albert Pike und Manly P. Hall eine Weiterführung der alten ägyptischen und babylonischen Religionen, der sog. "Mysterienschulen".



Der Frankfurter Messeturm beherbergt u.a. solch elitäre Unternehmen wie die Bank Credit Suisse, Goldman Sachs und die Nachrichtenagentur Reuters; Abgesandte von allen diesen 3 Unternehmen sind auch regelmäßige Teilnehmer der nichtöffentlichen und polizeilich streng bewachten Bilderberg-Konferenzen. Der Bilderberger und ehemalige EU-Vorsitzende Étienne Davignon soll, so die Internetseite www.isgp.eu, einer der Drathzieher hinter dem Kinderfänger und Menschenhändler Dutroux gewesen sein.




Vor dem Messeturm steht "zufällig" ein Hammermann. Hammer und Zirkel, die sich auch z.B. auf der DDR-Flagge wiederfinden, sind Freimaurersymbole.











Wolfgang Eggert sieht einen Zusammenhang zwischen verschwundenen Kindern, Missbrauchsfällen und Finanzzentren.



Auf der Kanalinsel The Isle Of Jersey wurden in einem geheimen Keller eines Kinderheimes ein Opferaltar und in der Umgebung viele Kinderskelette gefunden. Der Fall ist hier dokumentiert. Über satanischen Ritualmord und Missbrauch im Kinderheim von Jersey wurde auch in der deutschen Presse berichtet.




Satanic Ritual Abuse: http://www.archive.org/details/SatanicRitualAbuse








Altkanzler Helmut Schmidt hält eine Rede vor Mitgliedern des satanischen Menschenopferkultes Bohemian Grove. Helmut Schmidt wird in der Doku "Hitler's Jewish Soldiers" als ein einer von Hitlers jüdischen SS-Soldaten vorgestellt!!

Human Sacrifice live on TV - You live in Hell


Kommentare:

  1. Das auf diesem Planeten Böse Kräfte ihr unwesen treiben, steht für mich ausser Frage.
    Anders kann ich mir nicht erklären, wie all dass, was wir täglich sehen und hören (auch die dinge, die wir nicht im TV zu sehen bekommen, sondern in Blogs wie diesen), zustande kommen kann.

    Ich weiss nicht, ob es dir zusagt, aber es gibt eine 50 teilige Doku, die Inhaltlich sehr deinem Blog ähnelt.
    The Arrivals

    Sehr empfehlenswert.

    AntwortenLöschen
  2. Wan wird die Menschheit sich die Zeit nehmen um die Göttliche Wahrheit zu suchen, was bleibt wenn unsere Feinde doch nicht unsere Feinde, sondern die einzigen Freunde sind dir wir haben? Du wirst deinen Freund nicht durch die Medien finden können, den für die Medien ist dein Freund derer Ihrer grösster Feind, warum ist das so? Fragst Ihr euch das den nicht? Und was würde den Satan bekämpfen, und was wird überall bekämpft, und durch die Medien in ein Schlechtes Licht gebracht, weshalb werden so viele beweise einfach eliminiert, wahren die Christen den nicht auch selber mal in der gleichen Lage? Wen Ja dann frage ich dich ist der Feind nicht unserer beider Feind? Wach auf solange du noch atmen kannst und versuch zu verstehen was der Schöpfer von dir verlangt.

    L.g
    Dein Freund

    AntwortenLöschen
  3. Egal was jemand in der Öffentlichket erzählt über die ach so glorreiche Humanität. Sie ist nichts anderes als Okkultismus. Wir sthen am Vorabend des Untergangs der freien Menschheit. Wenn mich einer fragt, steht die Menschheit vor dem Aus? Ja, dank dieser Öbszönen Sekten. Nichts für schwache Nerven, aber die Bibel lügt nicht! Nur der Pfarrer um die Ecke kann lügen. Gegen ein unsichtbaren Feind kann man nur mit unsichtbaren Waffen kämpfen. Jesus hatte dies alles gewusst und Menschen sensibilisiert. Aber leider wollen zu wenige heute das kapieren, was er tatsächlich meint. Ob es zum Gericht kommt? Ja es kommt dazu. Und zwar leider graumsamer als alles was der Normale Bürger sich vorstellen kann. Das hat nichts mit 2012 zu tun!!!! Sondern etwas mit purem Wissen um Manipulation und Bestialischem Inzest der Gedanken solcher Weltenmonster. Seid wachsam und achtet auf euch, es wird Bruder gegen Bruder, Schwester gegen Schwester kämpfen. Bald schon, sehr bald! Und Muslime erschlagen Christen wie Christen Muslime. Alle werden kämpfen ohne zu wissen warum am Ende, weil diese Monster mittels Massenmedien euch das Gehirn waschen werden. Die Bibel oder Koran kann helfen.
    Der Herr sei mit Euch Kämpfern für das Menschengeschlecht. Geht in den weiten Süden wer noch kann!

    AntwortenLöschen
  4. wir sollten mal aufhören uns mit diesen oberfläschigen problemen zu befassen und uns endlich mal überlegen und im internet zahlreiche treffen organisieren wo es darum geht diese okkulte zu bekämpfen. wir müssen endlich handel und nicht immer hier so schlaue sätze schreiben.

    AntwortenLöschen
  5. Ja, rituellen Missbrauch gibt es in dieser Gesellschaft leider massenweise und meiner Erfahrung nach nur durch höhere Bonzen...Ich bin selbst Betroffene und habe Freunde, die auch betroffen sind. Ich kann nicht verstehen, dass dagegen nicht endlich mal mehr unternommen wird. Aber solche Themen werden dezent totgeschwiegen. Wieso wohl...

    AntwortenLöschen
  6. Danke für diese Seite. Ich recherchiere selber seit längerem und hier steht (leider) viel Wahrheit.

    YouTube: SaveChildren82

    AntwortenLöschen